Bestellung & Zahlung

Eine Bestellung aufgeben

Online

Für den Kauf des gewünschten Artikels klicken Sie auf „In den Warenkorb“.

Beim Bezahlvorgang haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Versand- und Geschenkoptionen, außerdem geben Sie die Zahlungsinformationen ein und fügen Rechnungs- und Lieferadressen hinzu.

Unmittelbar nach Versand Ihrer Bestellung erscheint im selben Fenster eine Auftragsbestätigung mit der Auftragsnummer. Kurz darauf erhalten Sie auch per E-Mail eine Auftragsbestätigung mit Ihrer Auftragsnummer (dieselbe, die beim Abschluss der Bestellung auch auf unserer Website erscheint), einer Auflistung der Produkte und den zugehörigen Preisen, Angaben zu Guthaben oder Aktionsgutscheinen, eventuellen Versandkosten, Liefer- und Rechnungsadresse sowie der Versandart.

Sie können den Bestellstatus jederzeit nachverfolgen, indem Sie sich in Ihr zuvor eingerichtetes Konto einloggen. Zum Erstellen eines Kontos klicken Sie hier. Eine zweite E-Mail mit den Daten für die Sendungsverfolgung erhalten Sie unmittelbar nach dem Versand Ihrer Bestellung.

Bestellhistorie

Mit einem Online-Konto haben Sie Zugriff auf Ihre Bestellhistorie, beschleunigen den Bezahlvorgang, können häufig verwendete Adressen speichern und vieles mehr.

Fragen zu Ihrer Bestellung

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu Ihrer Bestellung haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir melden uns so bald wie möglich bei Ihnen.

Zahlungsweisen

Kreditkarten

Aktuell akzeptieren wir Visa und MasterCard. Nach der Autorisierung Ihrer Karte wird der Rechnungsbetrag auf Ihrer Karte reserviert, bis die Transaktion vollständig abgewickelt ist. Bei Versand der Bestellung wird die Zahlung durchgeführt.

Die Rechnungsdaten müssen genau mit denen der Kreditkartenabrechnung übereinstimmen. Bei abweichenden Angaben kann die Bestellung nicht abgewickelt werden. Bitte stellen Sie die korrekte Schreibweise von Ortsnamen sicher und verwenden Sie außer den auf Ihrer Abrechnung stehenden keine weiteren Abkürzungen. Setzen Sie sich mit Ihrem Geldinstitut in Verbindung, um die genaue Rechnungsadresse für Ihre Kreditkarte zu erfahren.

Zu Ihrer eigenen Sicherheit kann DHC Sie nach Ihrer 3- oder 4-stelligen Kartenprüfnummer (CID/CVN/CVV/CVC) für Visa und MasterCard fragen. Weitere Hinweise für die Zahlung mit Kartenprüfnummern für Kreditkarten erhalten Sie nachstehend.

Visa/MasterCard:

Ihre Prüfnummer/CID befindet sich auf dem Unterschriftsstreifen auf der Kartenrückseite (die letzten drei Ziffern NACH der Kontonummer der Kreditkarte). Visa/MasterCard CIDs haben drei Ziffern.

EC-Karte

Der Betrag Ihrer Bestellung wird auf Ihrer EC-Karte reserviert. Während des Reservierungszeitraums hat der Karteninhaber keinen Zugriff auf diesen Betrag. Reservierungen bleiben je nach Geldinstitut für die Dauer von drei bis fünf Arbeitstagen bestehen. Näheres erfahren Sie bei Ihrer Bank.

Online-Guthaben

Online-Guthaben werden automatisch als erste Zahlungsmethode für Ihre dhcbeauty.com/de-Bestellung herangezogen. Dafür benötigen Sie keinerlei Codes oder Nummern. Online-Guthaben werden nicht bar ausgezahlt und können nicht in unseren Geschäften eingelöst werden. Anstelle einer Rückzahlung oder Ersatzlieferung können Online-Guthaben auch auf Geschenkempfänger übertragen werden.

Online-Gutscheine

Online-Gutscheine sind virtuelle Geschenkkarten mit einer 16-stelligen Kartennummer und einem 8-stelligen PIN-Code. Sie können Ihre Bestellung mit bis zu zwei Online-Gutscheinen bezahlen. Auf www.dhcbeauty.com/de können Sie Online-Gutscheine auf jeden beliebigen Empfänger ausstellen. Hier geht es zum Gutschein-Kauf.

Schecks und Zahlungsanweisungen

DHCbeauty.com/de akzeptiert bei Online-Bestellungen keine Schecks oder Zahlungsanweisungen.

Schutz vor Betrug

Sämtliche Bezahlvorgänge werden von DHC verifiziert und geprüft. DHC behält sich das Recht vor, bei Verdacht auf Betrug oder nicht autorisierte bzw. illegale Aktivitäten die Durchführung von Bestellungen sowie den Verkauf und Versand von Produkten zu verweigern.